ISIS12 – die Alternative für den Mittelstand

Gefördert durch den Freistaat Bayern DIGITALBONUS.BAYERN

 

 

Kleine oder mittelständische Unternehmen und Kommunalverwaltungen haben besondere Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS). ISIS12 wurde speziell auf diese Zielgruppe zugeschnitten und verbindet die Stärken verschiedener Standards.

 

Das Vorgehensmodell basiert auf dem BSI IT-Grundschutz und ISO 27001. Das ISMS wird auf Basis eine zwölf Schritte umfassenden Workflows mit einem angepassten Maßnahmenkatalog eingeführt.

ISIS 12 wurde am Bayerischen IT-Sicherheitscluster vom netzwerk für Informationssicherheit entwickelt.

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr empfielt und fördert ausdrücklich den Aufbau eines ISMS nach ISIS12-Standard.

 

Beweisen Sie Ihren Kunden die Qualität der Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen bzw. in Ihrer Kommunalverwaltung durch eine ISIS12-Zertifizierung.

Der ISIS12-Standard erfüllt die Anforderungen des Bayerisches E-Government-Gesetzes!

 

 

 

 

 

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? For­dern Sie noch heute wei­tere Infor­ma­tio­nen oder einen unver­bind­li­chen Bera­tungs­ter­min an. Als zertifizierter ISIS12-Berater unterstützen wir Sie gerne.

Wir sind Kooperationspartner der TÜV Süd Management Service GmbH.

 

 

 

Wir wirken mit!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© C2 at once GmbH 2018

Anrufen

E-Mail